Quantenheilung
Bedenke: Ein Stück des Weges liegt hinter dir, ein anderes Stück hast du noch vor dir. Wenn du verweilst, dann nur, um dich zu stärken, nicht aber um aufzugeben. [Augustinus]

Quantenheilung


"Es sei der Geist, der sich den Körper baue",

...schreibt schon Friedrich Schiller 1799 im Wallenstein.


Erst im 21. Jahrhundert erkennt die Neurowissenschaft, wie richtig der Dichter  - und examinierte Arzt - damit lag: Die Seele kann den Leib verändern.

Das Heilen mit dem Geist läuft über Schnittstellen zwischen Seele und Körper sagt Dr. Manfred Schedlowsky (Uniklinik Essen, med. Psychologie).

Dabei werden biochemische Veränderungen erzeugt, die über das Blut und die Nervenbahnen die Organe und das Gehirn erreichen.


Was ist Quantenheilung?


ist eine Heilungsmethode, die in verschiedensten Lebensbereichen tiefe, heilende Prozesse bewirken kann.

Emotionale und physische Probleme, Blockaden oder alte Glaubenssätze aus der Kindheit, die die persönliche oder berufliche Entwicklung hemmen, sind aus der Sicht der Quantenphysik lediglich Blockaden im persönlichen Energiefeld.

Diese können verändert oder aufgehoben werden, wenn der entsprechende Impuls gesetzt wird.

Somit ist diese Therapieform für Jeden geeignet.

Copyright 2013 - Alle Rechte vorbehalten.